Highlights für Ihren Urlaub in Tasmanien

Bruny Island

Bruny Island ist eine Hobart vorgelagerte Insel, die mit einer Autofähre mehrmals täglich von Kettering aus erreichbar ist. Nord- und Südteil der Insel sind durch eine schmale Landenge miteinander verbunden.
Diese Landenge ist bekannt für ihre Pinguinkolonien.
Nach Einbruch der Dämmerung lassen sich die an Land kommenden Pinguine ohne Touristenrummel in ihrer natürlichen Umgebung beobachten.

Huon Valley

Das Huon Valley ist vor allem wegen seiner Apfelplantagen und dem Hopfenanbau bekannt. Während der Erntezeit sollten Sie unbedingt frisches Obst kaufen, das hier einfach fantastisch schmeckt.

Hobart

Hobart ist die Hauptstadt Tasmaniens und nach Sydney die zweitälteste von Europäern gegründete Siedlung in Australien. Die am Fuße des Mount Wellington gelegene Stadt wird durch ihre Lage an der Mündung des Derwent River vor allem durch das Wasser geprägt und steht damit im krassen Gegensatz zu Launceston. Der riesige Naturhafen gilt als einer der schönsten weltweit!

Richmond

Richmond hat wohl die schönsten historischen Gebäude Tasmaniens. Die meisten stehen unter dem Schutz des National Trust. Die kleine Ortschaft liegt nur ca. 30 km von Hobart entfernt.

Die Richmondbrücke aus dem Jahr 1825 ist die älteste noch vorhandene Brücke Australiens und viele Gebäude sind 1830 oder noch früher erbaut worden.

Sträflingskolonie Port Arthur

Die ehemalige Sträflingskolonie liegt ca. 115 km südöstlich von Hobart und stellt das bedeutendste touristische Ausflugsziel Tasmaniens dar.

Swansea

Am Strand der Great Oyster Bay an der Ostküste Tasmaniens gelegen, erwartet Sie der Fischer- und Ferienort mit einer beeindruckenden Küstenszenerie.

Freycinet National Park

Ausgangspunkt für den traumhaften Freycinet National Park an Tasmaniens Ostküste ist der Ferienort Coles Bay.

Schon von weitem sieht man die rosa Granitfelsen der Hazards, der Berggruppe, die einen großen Teil des Nationalparks prägt.

Scroll To Top
Copyright ab © 2012 Traumreisen . Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung: alphamerisch Webdesign