Zusatzinfos/Anreise - Majesty

Zusatzinfos

Die Suites liegen in fantastischer Lage am Kraterrand mit tollem Blick auf die Caldera.

Während Sie auf der Terrasse relaxen, pulsiert über Ihnen in Fira das Leben in den engen Gassen in vielen typischen Tavernen, Restaurants, Bars, Nachclubs, Juwelier u. Souvenirshops. Hier ist immer was los und für jeden Geschmack und Geldbeutel ist was zu finden.

Santorin - Insel der Kontraste, Anziehungspunkt für Touristen aus der ganzen Welt, erhielt durch einen Vulkanausbruch vor ca. 3.500 Jahren seine heutige Form.

Der Westen der 76 qkm grossen Insel mit seiner zerklüfteten Küste aus Vulkangestein zeigt ein schroffes Bild. Oia liegt am nördlichsten Punkt Santorins und ist an den Kraterrand gebaut. Man hat einen atemberaubenden Blick auf die Caldera, und entlang des Kliffs bis nach Fira, das wie eine Perlenkette 400 m ü. d. Meer am Kraterrand hängt. Schneeweisse Häuser mit blauen Dächern sind ein interessanter Kontrast zum Lavagestein. Die östliche Seite erstreckt sich in einer weiten fruchtbaren Ebene. Hier befinden sich die schönen Strände von Kamari, Perissa, Vlichada mit schwarzen, weissen Stränden und dem Red Beach in der Nähe der Ausgrabungsstätte Akrotiri. Sie sind problemlos mit Bus, Taxi etc. zu erreichen.

Die grandiose, sehr beeindruckende Schönheit Santorins, kann man nicht in Worte fassen, man muss es einfach sehen, fühlen und erleben!

Preise:

Auf Anfrage

Anreise

Charterflug direkt nach Santorin.
Möglich auch Flug Athen - Santorin.

Bitte den Flug rechtzeitig buchen, da die Inlandflüge schnell ausgebucht sind.

Sehr schön ist auch die Anreise per Flug bis Athen und dann weiter per Schiff oder Schnellboot durch die griechische Inselwelt.

Andere Möglichkeiten per Schiff Italien - Piräus.

Aufgrund vieler Anfragen bitten wir um rechtzeitige Buchung.

Scroll To Top
Copyright ab © 2012 Traumreisen . Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung: alphamerisch Webdesign