Die Region Mykonos

Die Region - Mykonos

Karte von Mykonos

Die Region - Mykonos

Blick auf Mykonos

Mykonos (Mikonos) gehört zur Inselgruppe der Kykladen und zählt zu den populärsten griechischen Inseln überhaupt.

Wenn es um Mykonos geht, sind die Meinungen stets extrem - die einen lieben es, die anderen hassen es. Der Grund hierfür liegt auf der Hand, denn zunächst einmal ist Mykonos eine Kykladeninsel wie aus dem Bilderbuch, geprägt von kubischen, weiss gekalkten Häusern mit blauen Fensterläden, Kirchen mit ebenso blauen Kuppeln und typischen Windmühlen. Wer es genau nimmt, stellt jedoch fest, dass vieles für den Tourismus hergerichtet ist, zum Teil neu geschaffen und gar nicht so traditionell, wie es auf den ersten Blick scheint.

Dafür bietet Mykonos dann aber auch ein makelloses Ambiente für alle, die eher auf Party, Clubs und Abtanzen am Strand stehen. Für diejenigen ist es eine gelungene Mischung aus mediterraner Partykulisse und griechischem Inselflair - alle anderen haben ja genug Auswahl an anderen, ursprünglicheren Orten.

Hier sieht man die typischen weissen Häuser mit den blauen Fensterläden, Kirchen mit blauen Kuppeln und zahlreiche Windmühlen.

Clubs und Strandbars ziehen junge Leute und den international Jet-Set an.

Besonders schön sind die Strände an der Südküste, die per Kaiki (frühere Fischerboote) erreichbar sind. Dort gibt es auch exzellente Tauchreviere.

Blick auf die berühmten Windmühlen von Mykonos und den Hafen

Blick auf die berühmten Windmühlen von Mykonos und den Hafen

Scroll To Top
Copyright ab © 2012 Traumreisen . Alle Rechte vorbehalten.
Realisierung: alphamerisch Webdesign